Wir stellen ein: Traineeprogramm zum IT-Consultant Informationsicherheit (m/w/d) im Bankenumfeld

Sie sehen die Cybersecurity als Ihre zukünftige Herausforderung? Sie wollen Unternehmen bei diesem äußerst wichtigen Thema aktiv begleiten und mitgestalten? Dann werden Sie Teil des Cybersecurity-manufaktur-Teams! Als Trainee IT-Consultant (w/m/d) bereiten wir Sie innerhalb von 12 Monaten auf Beratungsprojekte im Fachbereich Informationssicherheit im Bankumfeld vor. Neben unserer Branchenlösung Teach2Desk, wo Sie bereits im direkten Einsatz bei unserem Kunden aus dem Bankenumfeld erste konkrete Berufserfahrungen machen, werden Sie von uns außerdem fit gemacht in der prozessorientierten Beratung für Cybersecurity und Informationssicherheit.

Am Ende sind Sie in beiden Welten unterwegs: der Beratung für Informationssicherheit  & im Bankwesen.

Ihre Perspektive - ein dynamisches Arbeitsumfeld innerhalb der IT-Branche, in dem Sie Ihre Stärken und Kompetenzen im wirtschaftlichen Bereich einbringen und ausbauen werden.

Teach2Desk, was ist das? Mit dem Teach2Desk-Modell bieten wir Hochschulabsolventen (oder Personen mit vergleichbarer Ausbildung) die seltene Möglichkeit, Expertenwissen bei uns zu erlangen, bevor der Sprung ins eigentliche Unternehmen folgt. Das heißt, der künftige Mitarbeiter der Bank wird bei der CyberSecurity-manufaktur GmbH fachlich im Bereich Informationssicherheit kompetent ausgebildet und auf die künftige Führungsposition bestens vorbereitet. Außerdem verbringt die Nachwuchskraft einen Teil der Arbeitszeit, ca. 2-3 Tage die Woche, bereits im Kunden-Unternehmen, um die Strukturen und Werte „seines“ künftigen Unternehmens bereits während der Ausbildung bei uns kennenzulernen.

Welche Verantwortung übernehmen Sie als Trainee IT Consultant (w/m/d)?

  • Sie sammeln zunächst bei der Cybersecurity-manufaktur Erfahrung im Bereich des Informationssicherheitsmanagements und werden speziell auf die Bedürfnisse unseres Kunden ausgebildet
  • Sie unterstützen bei der Projektkoordination und Kundenkommunikation hinsichtlich Maßnahmen und Budgets.
  • Sie unterstützen bei der Durchführung von Schutzbedarfsfeststellungen und führen die Qualitätssicherung der Ergebnisse durch
  • Sie stimmen die Informationssicherheitsziele mit den Zielen des Unternehmens ab
  • Sie erstellen das Informationssicherheitskonzept für den Kunden und passen dieses fortdauernd an die gesetzlichen Gegebenheiten an
  • Sie unterstützen die Informationssicherheit
  • Sie steuern und überwachen den Informationssicherheitsprozess und fungieren als Ansprechpartner bei Fragen zur Informationssicherheit.
  • Außerdem erstellen Sie Leitlinien und erarbeiten einen jährlichen Umsetzungsplan zur Informationssicherheit und ggf. weiteren einschlägigen Regelungen und kontrollieren deren Einhaltung.
  • Die Beteiligung bei Projekten mit IT-Relevanz gehört ebenfalls zu Ihrem Aufgabenbereich wie die Initiierung und Koordination von Sensibilisierungs- und Schulungsmaßnahmen zur Informationssicherheit.
  • Wir bilden Sie damit zu einem*r anerkannten Experten*in aus, so dass Sie innovative Lösungen für unsere Kunden aus dem Handels-, Industrie- oder dem Non-ProfitSegment konzipieren und implementieren können. Nach der erfolgreichen einjährigen Zusammenarbeit mit unserem Kunden steht Ihnen eine Festanstellung bei einem unserer Kunden aus dem Bankenumfeld in Aussicht, bei der Sie eigenverantwortlich zuständig sind für alle Belange der Informationssicherheit.

 

Was Sie neben einer spannenden Persönlichkeit als Trainee IT Consultant (w/m/d) mitbringen sollten?

  • Bachelor/Master in Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftswissenschaften oder Vergleichbares
  • Erste Berufserfahrungen im Industrie-, Handelsumfeld, optimaler Weise im Bankwesen wünschenswert aber keine Vorraussetzung
  • Kenntnisse der gängigen Microsoft-Standardprodukte
  • Interesse an den Themen und Fragestellungen der Informationssicherheit in einem prozessorientierten Unternehmen
  • Organisationstalent mit schneller Auffassungsgabe, einem hohen Qualitätsanspruch, hoher Kundenorientierung und konzeptioneller Kompetenz
  • Eine teamorientierte Persönlichkeit, die auch mit Eigenverantwortung und -initiative umgehen kann
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, sehr gute Englischkenntnisse
  • Integrität, Vertraulichkeit sowie Loyalität sind fester Bestandteil Ihres Auftretens
  • Flexibilität und Reisebereitschaft