Digitalisierung durch quiub® und CyberSecurity manufaktur  
21. April 2020
Digitalisierung jetzt! Security später?
21. Mai 2020
Show all

CyberSecurity Quick Check für die HealthCare-Branche

Füssen, 04.05.2020 – Der Gesundheitssektor mit seiner besonderen Schlüsselfunktion zur Bewältigung der derzeitigen Krisenlage ist besonders anfällig im Hinblick auf Cyber-Bedrohungen. So warnen derzeit offizielle CyberSecurity-Stellen. Die CyberSecurity manufaktur GmbH bietet einen Schnell-Check für die Cyber-Sicherheit von Organisationen der HealthCare-Branche zu Sonderkonditionen. 

Wie wichtig Unternehmen und Organisationen im Gesundheitssektor sind, wird derzeit besonders deutlich. Umso wichtiger ist, dass Krankenhäuser, Pflegeheime und andere Organisationen des Gesundheitswesens störungsfrei arbeiten. Cyber-Attacken als mögliche Störungen werden dabei oft unterschätzt, trotz besonders sensibler Bereiche wie Medizingeräte oder Gesundheitsdaten. Ransomware-Angriffe, aber auch Data Leaks und organisatorische Schwächen können hier besonders schwere Folgen haben. 

“Viele Organisationen unterschätzen Cyber-Bedrohungen massiv, obwohl in den letzten Monaten einige traurige Beispiele in der Presse nachzulesen waren. Man verlässt sich trotz KRITIS auf klassische Baseline-Security und vernachlässigt grundlegende Prozesse und organisatorische Elemente. Solche Missstände können wir mit unserem Quick Check sehr schnell aufdecken,” meint Martin Braun, geschäftsführender Gesellschafter der CyberSecurity manufaktur GmbH. 

Das Ergebnis besteht aus einem strukturierten Kurzbericht mit Risikobewertung sowie priorisierten Handlungsempfehlungen. Damit lassen sich in einer ersten Übersicht Fragen beantworten wie:  Wie steht es um die organisatorische Fähigkeit Cyber-Angriffe zu erkennen und abzuwehren? Wie gut funktioniert das Zusammenspiel von technischen und organisatorischen Maßnahmen? Werden geeignete Technologien an den richtigen Stellen eingesetzt, um Angriffe zu verhindern, zu erkennen, abzuwehren? Welche Vorbereitungen wurden für den Cyber-Angriffsfall getroffen? 

Weitere Informationen sind auf https://cybersecurity-manufaktur.de/security-check-healthcare zu finden

Über CyberSecurity manufaktur GmbH  

Die CyberSecurity manufaktur GmbH unterstützt Unternehmen und Organisationen bei der effizienten und belastbaren Gestaltung von Prozessen, Technologien und organisatorischen Strukturen mit dem Zweck, Risiken und Auswirkungen von Cyber-Angriffen zu minimieren.   Auf Basis unseres manufaktur-Gedankens bieten wir maßgeschneiderte Beratung, Lösungen und Services für die unterschiedlichen Anforderungen der Unternehmen und Organisationen. Unsere Beratung und unsere Services leben von unserer über 20-jährigen Praxis und Erfahrung.   

Kontakt:  

CyberSecurity manufaktur GmbH 
Herr Michael Watzl, Geschäftsführer 
m.watzl@cybersercurity-manufaktur.de 
www.cybersecurity-manufaktur.de 

Presskit:

Michael Watzl
Michael Watzl
Michael Watzl | Geschäftsführer der CyberSecurity manufaktur GmbH

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.